Germany
×

www.welt.de „Die Gesellschaft ist keine Maschine, die der Staat beliebig umbauen kann“

Andreas Reckwitz ist aktuell einer der gefragtesten Soziologen des Landes. Im Interview mit WELT spricht er über die gesellschaftlichen Folgen der Corona-Krise und darüber, in welcher Form der Staat künftig in Markt und Gesellschaft eingreifen wird.
www.welt.de
 46